Geogitter in verschiedenen Ausführungen

Geogitter - Linz - Österreich

Geogitter in verschiedenen Ausführungen

Secugrid® Geogitter

Secugrid® ist die neue Generation von Geogittern, hergestellt in einem einzigartigen Herstellungsprozess.

Die strukturierten, monolithischen Bewehrungsstäbe mit einer durchgehend orientierten Molekülstruktur bestehen aus hochzugfestem, monolithisch gerecktem Polypropylen oder Polyester. Somit erreichen sie extrem hohe Festigkeiten bei niedrigen Dehnungen. Die Längs- und Querbewehrungsstäbe werden mit einem neu entwickelten Schweißverfahren fest miteinander verbunden, sodass ein extrem knotenfestes, eigensteifes Geogitter für Anwendungen in der Bodenbewehrung entsteht.

Typische Einsatzbereiche für Secugrid® Geogitter sind:

  • Tragschichtbewehrungen
  • Bewehrte Böschungen
  • Bewehrte Stützkonstruktionen
  • Böschungssicherung, Gründungen von Erddämmen
  • Sicherung über Erdfallgebieten oder Überbauung von weichen Untergründen

Biaxiale Secugrid® Geogitter werden bevorzugt als Tragschichtbewehrung eingesetzt, während einaxiale Secugrid® Geogitter meist in den anderen Anwendungen zum Einsatz kommen.

Secugrid® Q-Geogitter aus Polypropylene

Secugrid® Q1 | biaxial | PP

  • 20/20 Q1
  • 30/30 Q1
  • 40/40 Q1
  • 60/60 Q1
  • 80/80 Q1

Secugrid® R und Q | Geogitter aus Polyester

Secugrid® R6 | uniaxial | PET

  • 60/20 R6
  • 80/20 R6
  • 120/40 R6
  • 200/40 R6
  • 400/40 R6

Secugrid® Q6 | biaxial | PET

  • 30/30 Q6
  • 40/40 Q6
  • 60/60 Q6
  • 80/80 Q6
  • 100/100 Q6

Combigrid® Q Geogitter

Combigrid®

  • 40/40 Q6 R 156 (PET)
  • 30/30 Q1 151 GRK 3 (PP)
  • 40/40 Q1 151 GRK 3 (PP)
  • 60/60 Q1 151 GRK 3 (PP)