Deponietechnik mit Geokunststoffen


Bohrschlammteich Atzing

Diese zu manchen Zeiten nur beschiffbare und unbegehbare alte Bohrschlammdeponie wurde erfolgreich unter Zuhilfenahme von mehreren Lagen Geogitter überbaut und der landwirtschaftlichen Nutzung zugeführt.



Basisabdichtung Deponie Klaus

Ein von SGS Geotechnik GmbH entwickeltes System macht die Abdichtung der Basis und steiler Böschungen von Reststoff und Baurestmassen mit Bentonitmatten möglich.


Oberflächenabdeckung Deponie Zellinger

Oberflächenabdichtungen mit durchwurzelungsbeständigen Bentonitmatten
ergänzen die Typenvielfalt und erlauben ein weites Spektrum der Nachnutzung dieser Oberflächen.


Deponie St. Kosmas/Treibach

Althofen, Kärnten
Oberflächenabdichtung mit Lintobent


Deponie St. Martin/Mkr., OÖ

Oberflächenabdeckung mit Lintobent RX, der wurzelfesten Bentonitmatte


Deponie Ternberg, OÖ 

Basis- und Oberflächenabdichtung mit Combiseal, Lintobent RX und Pozidrain


Deponie Blankenbach 

bei Braunau, OÖ
Oberflächenabdeckung mit Lintobent, Terradrain und Geogittern


Deponie Redlham, OÖ

Basisabdichtung und Oberflächenabdeckung mit Lintobent, Terradrain und Geogittern